DANKE! DANKE! DANKE!

Am 21. September 2019 fand ein Treffen des  Abiturjahrgangs 2004 am Friedrich- Ludwig-Jahn-Gymnasium Rathenow statt. Anne hatte im Sommer 2004 gemeinsam mit ihnen ihr Abitur abgelegt.

Einige Wochen vor dem Treffen hatte Mathias Schmidt (einer der Organisatoren des Abends) Gabi Hennig – Annes Mama – eingeladen, am Anfang der Veranstaltung dazu zu kommen.

Nach einigen bewegenden Worten, in denen er an Anne erinnerte, vor allem daran, dass sie immer so gern feierte, übergab er im Namen der Teilnehmer des Treffens einen Scheck, der die Arbeit der Stiftung unterstützen soll.

 

 

 

   

 

Die Anne Hennig Ballhause Stiftung möchte sich auf diesem Wege herzlichst dafür bedanken. Es bedeutet uns unendlich viel, dass Anne noch so sehr in Eurer Erinnerung ist und die Arbeit der Stiftung mit diesem Geschenk so geschätzt wird.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now